Dienstag, 15.07.2014

 

 

Liebe Mama lieber Papa,
viele liebe Grüße von Ameland. Das Wetter war heute nicht so richtig gut, aber nachmittags hat es schon nicht mehr geregnet. Heute Morgen gab es Auswahlfreizeit und wir konnten uns zwischen Strand, Nes, Fußball und Brettspielen entscheiden. Dies hat alles ganz viel Spaß gemacht. Zum Mittagessen haben die Kochfrauen, die außerdem super hübsch sind, Currywurst gekocht. Das war lecker! In der Mittagspause habe ich euch und auch Oma eine Postkarte geschrieben. Schickt mir doch bitte ein Fresspaket, ich habe nämlich mein ganzes Geld schon ausgegeben Heute Nachmittag hatten wir Gruppenfreizeit. Wir waren Schwimmen bei Klein Vaarwater und der Bademeister mochte uns voll gerne leiden. Lukas hat sich mit seiner Gruppe Fahrräder geliehen und hat eine kleine Rundfahrt durch die Dünen über Nes zum Abenteuer gemacht. Phaphael war mit den Jungs am Strand und hat Dünenfangen gespielt. Terence und Dustin haben im Lager gepokert, aber ich glaube ohne Geld… voll langweilig. Katis und Lisas Mädchen haben sich die Sehenswürdigkeiten hier im Ort angesehen und Softeis gegessen. Nach dem Abendessen haben wir im Aufenthaltsraum Asterix und Obelix geguckt. Dustin ist schon voll früh eingeschlafen. Danach hatten die Gruppen von Kate, Luke und Dustin noch Nachtwanderung. Das war voll krass, da war wer unter dem Entensteg. Für Dustin war es aber, glaube ich, am schlimmsten und der war ja auch noch so müde. Phaphael und Elisa hatten Aufsicht. Die waren voll gemein, wir waren gar nicht so laut. Die ältesten Mädchen haben dann auch noch Sport mit Phaphi gemacht, ich glaube die haben ganz schön Muskelkater heute. 
Mir gefällt es hier voll gut und alle sind super, besonders Lena, Kate, Nate, Lisa und Elisa. Die sind voll witzig und lieb und nett und hübsch. Am liebsten möchte ich gar nicht mehr nach Hause. Nur ab und zu nervt die Lagerleitung.
Eurer xxx

Zurück

NächsterBeitrag

  • Facebook Social Icon