Wichtige Information über das Lager:

 

Alle Entscheidungen rund um das Ferienlager werden von der Lagerleitung gemeinsam getroffen. Aktuell gehören der Lagerleitung Lasse Olbrich, Lisa Wardemann und Lukas Schulze Limberg an. Bei Fragen und sonstigen Anliegen wenden Sie sich bitte ausschließlich an die oben genannten Personen. Vorzugsweise per Email an: lagerbuldern@googlemail.com , nur im Notfall per Telefon! Wenn es kleinere Fragen gibt, welche Ihrer Meinung nach auch von den Betreuerinnen und Betreuern beantwortet werden können, so können Sie diese natürlich stellen!

Bitte denken Sie aber immer daran, dass wir alle dieses Ferienlager ehrenamtlich leiten!

 

Das Anmeldeverfahren:

Zum jährlichen Anmeldeverfahren ist Folgendes mitzuteilen:

In der Vergangenheit gab es immer eine einwöchige Anmeldephase, bei der die Anmeldungen, sowie der Elternfragebogen gemeinsam im Pfarrbüro abgegeben werden konnten. Dabei kommt es nicht speziell darauf an, wann Sie diese abgeben. Durch die besondere Situation, dass wir auf Ameland in unserem Ferienhaus eine feste Zimmergröße und damit auch eine feste Gruppengröße haben, ist die Wahl der mitzunehmenden Kinder sehr schwierig. Es gibt natürlich Kinder, die den Vorrang haben, wieder mit nach Ameland zu fahren.

Zu diesen Kindern gehören ausschließlich Kochfrauenkinder!

Alle weiteren Kinder werden in verschiedene Altersgruppen geteilt, damit wir von dort aus über das Losverfahren zu einer genauen Anzahl von 58 Kindern kommen. Bei der Anmeldung Ihres Kindes sollte Ihnen klar sein, dass nicht jedes Kind eine Zusage bekommen kann. Dies liegt daran das diese Ferienfreizeit in Buldern sehr beliebt ist und nun schon über 50 Jahre besteht und viele von Ihnen selbst einmal mit auf Ameland waren.

 

Ein Wort zu den Kochfrauen:

In jedem Jahr begleiten uns unsere Kochfrauen mit nach Ameland. Diese sind Mütter von Kindern, die sich angemeldet haben. Diese 8 Personen haben im darauffolgenden Jahr als Erstes die Möglichkeit sich wieder für den Job der Kochfrau zu entscheiden. Sollte eine Kochfrau aus bestimmten Gründen nicht wieder mitfahren können/wollen, so suchen sich die restlichen Kochfrauen jemanden, der diese ersetzt. Gleiches gilt auch für das Betreuerteam!

 

  • Facebook Social Icon

© 2015 St. Pankratius Ferienlager Buldern