Donnerstag, 17.08.2017

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Guten Morgen und herzlich willkommen zum Tagesbericht vom Lager Buldern.

Am gestrigen Morgen wurde das ganze Lager ausschließlich der männlichen Betreuer schon um 8:30 Uhr geweckt, da es am frühen Morgen zum Völkerballturnier ging. Mit gestärkten Magen ging es ins Nachbarlager. Das Turnier brachte jedoch keinen Erfolg für Buldern, trotz großer Fanbesetztung und vollem Einsatz des Teams. Außerdem wurde das Turnier wegen einem starken Regenschauer abgebrochen. Nach dem Turnier wurden die Kinder mit leckeren Hamburgern von den Betreuern gestärkt, da die Kochengel gestern ihren hoch verdienten freien Tag hatten! Die Mittagspause wurde genutzt um die Zimmer aufzuräumen, da für alle Gruppen Zimmerapell anstand. Nach dem großen Aufräumen boten die Betreuer Auswahlfreizeiten wie z.B. Crocodile Hunting, Tiger experience, Raben experience und Maus experience an. Doch aus Crocodile Hunting wurde dann Fußballtraining auf dem Matschplatz. Und jetzt schalten wir zu unserem Wetterfrosch live vom Leuchtturm.

Am gestrigen Vormittag erreichte uns ein heftiger Regenschauer, der sich aber zum Mittag wieder legte. Sonst ist das Wetter durchwachsen und windig. Der Ausblick auf die nächsten Tage: Heute Freitag, der 18.08.2017, sowie Samstag und Sonntag wird es bewölkt und regnerisch. Es sind voraussichtlich zwischen 14 – 18 °C in Buren.

 +++ Breaking News +++ Am gestrigen Abend wurde der Aufenthaltsraum zu einem Kinosaal umgestaltet. Dabei wurde der Film – Ich einfach unverbesserlich Teil I gezeigt +++ Buldern ist ein schönes Dorf da muss man sich benehmen, doch fahren wir nach Hiddingsel benehmen wir uns daneben +++

+++ News +++ Die Betreuer & die LL sind cool +++ Erklärungen +++ Crocodile Hunting -> American Football +++ Tiger experience -> Gesichter schminken & danach nach Nes +++ Raben experience -> Videodreh für den Tagesbericht +++ Maus experience -> Indoor Tischtennis

Zurück

NächsterBeitrag

  • Facebook Social Icon

© 2015 St. Pankratius Ferienlager Buldern