Sonntag, 20.08.2017

 

Hallo alle zusammen,

der heutige Tag startete mit einem wunderschönen Gammelmorgen. Bis 12 Uhr konnten alle in ihren Betten liegen und sich von den letzten anstrengenden Tagen –  besonders Schützenfest -  erholen. Es gab nicht nur „Brote Brote Brote“, sondern auch „Müsli Müsli Müsli“.

Die Fußball- Verrückten standen schon um halb 10 auf und schauten gemeinsam mit den Betreuern die Bundesligazusammenfassungen.

Tragischer weise hatten die Kochengel heute frei und somit war das Betreuerteam vollends überfordert und fütterte die Kinder mit den Resten vom Vortag, da sie anderes nicht hinbekommen.

Danach folgte eine verkürzte Mittagspause, denn schon um 14:30 Uhr mussten alle Kinder in Nes sein, um dort die Betreuer in den tollsten und abgefahrensten Kostümen zu suchen. Dieses stellte sich schwerer als gedacht heraus. Doch am Ende wurden alle, bis auf den Pastor, gefunden. So ging es für das ganze Lager zurück zum Haus, um den Abend mit einer gemütlichen Einzelfreizeit ausklingen zu lassen.

Für die Betreuer war der Abend nicht ganz so gemütlich, denn sie steckten tief in den Vorbereitungen für den nächsten Tag. #

 

… weiteres folgt…

Wir verabschieden uns nun mit den Worten:

Ihr denkt, ich bin eine alter Hut,
mein Aussehen ist auch gar nicht gut.
Dafür bin ich der Schlauste aller Hüte,
und ist's nicht wahr, so fress' ich mich, du meine Güte!

Alle Zylinder und schicke Kappen
sind gegen mich doch nur Jammerlappen!
Ich weiß in Hogwarts am besten Bescheid
und bin für jeden Schädel bereit.

Setzt mich nur auf, ich sag' euch genau,
wohin ihr gehört - denn ich bin schlau.
Vielleicht seid ihr in Gryffindor, sagt euer alter Hut,
denn dort regieren, wie man weiß, Tapferkeit und Mut.

In Hufflepuff hingegen ist man gerecht und treu,
man hilft dem andern, wo man kann, und hat vor Arbeit keine Scheu.

Bist du geschwind im Denken, gelehrsam auch und weise,
dann machst du dich nach Ravenclaw, so wett' ich, auf die Reise.

In Slytherin weiß man noch List und Tücke zu verbinden,
doch dafür wirst du hier noch echte Freunde finden.

Nun los, so setz mich auf, nur Mut,
habt nur Vertrauen zum Sprechenden Hut!

Liebe Grüße: Harry und Ron

NächsterBeitrag

Zurück

  • Facebook Social Icon

© 2015 St. Pankratius Ferienlager Buldern